Die Volkshilfe Burgenland startet die Initiative „Burgenland schenkt“. Bei dieser neu organisierten Spendenaktion kann man in Not geratenen Kindern Weihnachtswünsche erfüllen.

Bald ist wieder Weihnachten. Die Kinder warten mit leuchtenden Augen auf die Bescherung. Manche Eltern haben allerdings zu wenig Geld, um ihren Kindern ihre Wünsche zu erfüllen.
Hier greift eine neue Aktion der Volkshilfe Burgenland ein: hier können wir Weihnachtswünsche von Kindern aus ärmeren Familien erfüllen.

Auf der Internet-Seite https://burgenlandschenkt.at/ kann man sich einen Wunsch aussuchen.
Dann kauft man das Geschenk, packt es ein und gibt es an einem von 8 Abgabeorten ab.
Pünktlich zu Weihnachten erhält das Kind dann sein Geschenk.

Die Aktion kommt ganz toll an. Es gibt gerade nur wenige Wünsche, die unerfüllt sind. Es werden aber laufend neue Kinderwünsche auf die Website gestellt.

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen, Text